Sabine D. Jacob: Rabenauge

8941Rabenvögel belagern das Herrenhaus Trinale. Nur unter dem Einsatz seines Lebens gelingt es Jeremy, sich und seinen Cousin Nolan aus dem alten Gemäuer zu befreien. Getrieben von Rachegefühlen begibt sich Jeremy auf die Jagd nach dem Raben, der ihm kurz vor ihrer Rettung ein Auge entrissen hat. Woher aber rührt der Hass der Vögel? Die Antworten liegen in der Vergangenheit und sind ganz anders, als der Leser vermutet. Vor der Kulisse Cornwalls verwebt Rabenauge Spannung und Unterhaltung zu einem fesselnden Roman, der den Leser unversehens in seinen Bann zieht

Link:
http://www.verlag-der-schatten.de

Nachtrag 2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s